Flagge Österreich Flagge Österreich
Samstag, 30. Mai 2015

Sorgen Sie für Ihre Gesundheit in Gastein vor

Sorgen Sie für Ihre Gesundheit in Gastein vor

Aktiv gegen Osteoporose Man kann nie früh genug anfangen. Das gilt auch für die Gesundheitsvorsorge. In Gastein gibt es gleich zwei Angebote, die den beiden Volkskrankheiten Osteoporose und Burnout vorbeugen wollen – mit einem gezielten Programm in der alpinen Landschaft und mit dem radonhaltigen Gasteiner

Jungfrau Region und Jungfraujoch in der Schweiz – Top of Europe

Jungfrau Region und Jungfraujoch in der Schweiz – Top of Europe

Eine Fahrt zur höchstgelegenen Bahnstation Europas gehört zu jeder Schweizer Reise. Zunächst wollen wir die vielen Pioniere rund um den Ingenieur Adolf Guyer-Zeller, die im Jahr 1896 mit dem Bau der Jungfraubahn begonnen haben in den Vordergrund stellen und etwas auf die Geschichte und den Bau der Jungfraubahn eingehen. Immerhin wurde ein

Mietwagen im Urlaub – Mobilität ohne Kaution

Mietwagen im Urlaub – Mobilität ohne Kaution

Es gibt die Möglichkeit Mietautos im Urlaub ohne der lästigen Kaution zu mieten. Der Urlaub ist für viele die schönste Zeit im Jahr, Ausspannen, aufregende neue Orte kennenlernen, den Alltag hinter sich lassen. Allerdings: Wer in den Urlaub fliegt, ist vor Ort meist auf Bus oder Taxi angewiesen – darunter leidet nicht nur die Flexibilität,

Ein schöner Rasen freut den Hobbygärtner

Ein schöner Rasen freut den Hobbygärtner

Viele Rasenflächen leiden unter Moos, Unkraut und kahlen Stellen. Ursache ist meist eine Unterversorgung mit wichtigen Nährstoffen, zudem hat der Winter zu Staunässe und Bodenverdichtungen geführt. Da vertikutieren meist nur kurz hilft, empfiehlt Gartenexperte Neudorff eine intensive Rasenkur, um dem Halmen Starthilfe zu geben. Zuerst

Freude und Sinn im Leben verlängern das Leben!

Freude und Sinn im Leben verlängern das Leben!

Faktoren, die ein langes, gesundes Leben fördern. Dr. Jacobs Institut informiert: Eine aktuelle Studie von Buckley und Kollegen (2015) zeigt, dass großer Ärger das Risiko für einen Herzinfarkt stark ansteigen lässt. In der Studie wurden 313 Personen mit Herzinfarkt dahingehend befragt, ob sie sich vor dem Ereignis geärgert hatten und