Flagge Österreich Flagge Österreich
Dienstag, 16. Januar 2018

Zwei Drittel der Fußgänger dunkel gekleidet

Zwei Drittel der Fußgänger dunkel gekleidet

Nur vier Prozent tragen Reflektoren, ein Viertel der Radfahrer ohne Licht unterwegs. Um ein objektives Bild der Situation im Straßenverkehr zu bekommen, hat der ÖAMTC eine Erhebung in den österreichischen Landeshauptstädten durchgeführt und insgesamt 9.461 Verkehrsteilnehmer an belebten Bereichen wie Kreuzungen oder Bahnhofsvorplätzen bei

Diesel-Fahrverbote in Wien nur nach Volksbefragung

Diesel-Fahrverbote in Wien nur nach Volksbefragung

Stickoxid-Überschreitungen durch Verkehrspolitik der Grünen hervorgerufen. Als bürgernahe Alternative zu Fahrverboten für Diesel-Fahrzeuge verweist der ÖAMTC erneut auf eine Verflüssigung des Verkehrs. Diese hat laut deutscher Studien das Potenzial, die Stickoxid-Belastung kurzfristig um bis zu 40 Prozent zu reduzieren. "In der

Wer billig bucht, zahlt drauf

Wer billig bucht, zahlt drauf

Reisebüro-Experten warnen vor versteckten Mehrkosten und Abzocke. "Hinter Internet-Billig-Angeboten bei Hotels und Flügen verbergen sich oft versteckte Mehrkosten. Diese entstehen dadurch, dass Taxen oder Kreditkartengebühren beim Angebot zuerst nicht ausgewiesen sind. Erst wenn es zum Zahlen kommt, sind diese plötzlich da und verteuern so

Wohnen teurer als in München

Wohnen teurer als in München

Preisanstiege in Deutschland seit 2010 jedoch höher Österreich-Deutschland. Wer wohnt teurer – die Deutschen oder die Österreicher? Diese Frage stellt sich nicht zuletzt wieder im Licht der wieder aufgeflammten Diskussion um leistbares Wohnen. Die Betrachtung der absoluten Mietpreise in einigen Städten legt den Schluss nahe, dass die

Vorsicht beim Onlinebuchen

Vorsicht beim Onlinebuchen

Bei Hotel-Plattformen. Immer wieder klagen uns Leser  – also Vorsicht bei Hotel-Buchungen via Hotel-Buchungsplattformen. Diesmal ist uns selbst passiert, unsere Redaktion suchte auf www.booking.com ein Doppelzimmer für 3 Nächte. Wir gaben den gewünschten Reistermin, die Anzahl der Personen (in unserem Fall 2 Erwachsene) im dafür