Flagge Österreich Flagge Österreich
Freitag, 23. Juni 2017
Besser Länger Leben » Auto » TOYOTA Avensis Touring Sports

TOYOTA Avensis Touring Sports

Moderne Form, gepaart mit Vernunft, Langlebigkeit und Sparsamkeit sind ideale Voraussetzungen für ein langes Autoleben. Wie sich der neue Avensis schlägt lesen Sie hier.

Seit der Markteinführung Ende 1997 wurden in Europa drei Generationen und mehr als 1.711.800 Einheiten des in Europa konzipierten, entwickelten und gebauten Avensis verkauft. Qualität, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit zählten schon immer zu Toyotas Stärken, und vor allem der aktuelle Avensis wurde mehrfach dafür ausgezeichnet.

P1050931 TOYOTA Avensis Touring Sports

Zuletzt erzielte er beispielsweise in der deutschen Kundenzufriedenheitsumfrage von J.D.Power im Jahr 2014 die höchste Wertung aller Fahrzeugklassen. So fahren die zufriedensten Autofahrer in Deutschland seit Jahren Toyota Avensis.

Die äußere Form ist ja bei Autos bekanntlich Geschmacksache und jeder interpretiert dies auf seine Weise. Jedenfalls  ist es Toyota mit dem Avensis gelungen einen schnittigen Sports Tourer auf die Beine zu stellen, der viele Geschmäcker trifft und trotzdem noch jede Menge an Platz und Annehmlichkeiten aufweist.

Vorne wirkt der Avensi sehr gestylt mit seiner zur Mitte hinlaufenden Form und den relativ großen LED-Scheinwerfern. Seitlich leicht ansteigend nach hinten mit einem Heck das mächtig erscheint und Dank der großen Klappe auch viel an Gepäck (543 – 1.609 dm3) schluckt.

Wie sieht es innen aus?

Im Innenraum setzt sich die dynamische Form weiter fort, der Armaturenträger läuft von links und rechts spitz zur Mitte wo das neue 8 Zoll Navigationssystem placiert ist. Darüber die Lüftungsklappen. Die Armaturen sind groß  und mittig ein kleiner Bildschirm wo die wesentlichen Infos angezeigt werden. Waren früher bei einigen Toyotamodellen einmal die einzelnen Bedientasten sehr verstreut, liegen heute die Bedientasten sehr logisch aufgebaut – zumeist rund um das Navi. Die Schaltung (6-Ganggetriebe) liegt gut zur Hand und lässt sich leicht bedienen. Ebenso die Lenkung die sehr komfortabel aufgelegt ist.

P1050933 TOYOTA Avensis Touring Sports

Die Vordersitze sind sehr bequem und auch lange Strecken fühlt man sich wohl, wenngleich etwas mehr Seitenhalt zu wünschen wäre. Die Hintensitzenden haben einen großzügigen Fußraum und die Sitze sind ebenfalls sehr bequem. Sowohl Raumvolumen als auch das Platzangebot ist für diese Klasse  sehr großzügig. Offenbar wurde die Fahrzeuglänge von 4,75 Meter sehr geschickt aufgeteilt. So macht Langstrecke auch Freude.

Obwohl der Avensis traditionell Privatkunden genauso anspricht wie Firmenkunden, wird er in Europa, wo Firmenwagen rund 75 Prozent Segmentanteil haben, besonders häufig als Geschäftswagen gefahren. Um dem Wunsch der Privatkunden nach gesteigerter Wertigkeit, besserer wahrnehmbarer Qualität und Eleganz sowie nach einem Plus an Sportlichkeit, Dynamik und Chic entgegen zu kommen, wurde nun der

neue Avensis grundlegend überarbeitet – mit Erfolg wie wir feststellen konnten.

Wie fährt sich der Avensis?

P1050932 TOYOTA Avensis Touring Sports

Beim neuen Avensis steht Sicherheit an erster Stelle. Er ist mit dem serienmäßigen Toyota Safety Sense System auf eine 5-Sterne Wertung im Euro NCAP Crastest ausgelegt. Bereits in der Standardversion verfügt er serienmäßig über das laser-kamerabsierte

Pre-Collision System PCS inklusive dem Front-Kollisionswarner FCW und dem Notbremsassistenten PBA mit autonomer Notbremsfunktion AEB. Sieben Airbags komplettieren das Sicherheitspaket.

Unser Testwagen war mit dem 2,0 Liter Diesel D-4D (aus der Kooperation mit BMW) 6-Gang Schaltgetriebe ausgestattet mit 143 PS/105 kW. Gleich vorweg, der 2,0 Liter Motor ist ein Sparmeister und bringt trotzdem sehr ordentliche Fahrleistungen. Eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h (wo erlaubt) und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 9,5 Sekunden stehen einem EU Normverbrauch kombiniert von 4,6 l auf 100 km gegenüber. Unser Testverbrauch Stadt/Land gemischt lag bei 5,5 l /100 km. Ein wirklich respektabler Wert bei einem Gesamtgewicht zwischen 1490 und 1610 Kg je nach Ausstattung.

Insgesamt gibt es fünf Ausstattungsstufen (Business, Active, Active Plus, Lounge, VIP) die man bestellen kann. Je nach Wunsch und Geldbeutel kann man sich hier sein Wunschauto zusammenstellen. Der neue Avensis Sports Tourer macht sehr wohl überland und auf der Autobahn Freude, sehr leise, angenehm ohne jedwede Fahrwerksgeräusche, gleitet er sehr komfortabel dahin. Auch in der Stadt ist man überrascht wie wendig man unterwegs ist, erst bei der Parkplatzsuche wird man an seine 4,75 m erinnert.

P1050930 TOYOTA Avensis Touring Sports

Fahrspaß und günstige Unterhaltskosten sind mit dem neuen Dieselmotor (es gibt auch noch eine schwächere Dieselmotorisierung mit, niedrigeren CO2-Emissionen, längeren Service-Intervallen, niedrigeren Inspektionskosten.

Unser Fazit

Geräumiger Familienkombi mit Langzeitqualität und geringen Erhaltungskosten. Preis Avensis Touring Sports 2,0 D-4D Lounge EUR 39.670,- (Preis Testfahrzeug EUR 42.971,72).

Share