Flagge Österreich Flagge Österreich
Montag, 25. September 2017
Besser Länger Leben » Auto » Worauf Jäger, Landwirte und SUV-Fahrer im Gelände achten müssen

Worauf Jäger, Landwirte und SUV-Fahrer im Gelände achten müssen

P10006642 Worauf Jäger, Landwirte und SUV Fahrer im Gelände achten müssenOb privater Allradler oder beruflich abseits von asphaltierten Pisten unterwegs: Wer immer schon wissen wollte, wie man sich mit vier Rädern im Gelände sicher bewegt, der kommt bei einem Offroad Training der ÖAMTC Fahrtechnik voll auf seine Kosten.

Wir haben das ÖAMTC Offroad Zentrum in Stozing besucht
Es ist erstaunlich und beeindruckend zugleich mit einem Mitsubishi Geländewagen durch das Gelände zu fahren, steil bergauf und verwegen schräg auch wieder zu Tal zu fahren.  Jeder der öfters seinen Geländewagen oder seinen SUV im Gelände bewegen will oder muss, tut gut daran sich die wesentlichen Grundlagen im Rahmen eines Offroad Fahrtrainings anzueignen.

P1000662 Worauf Jäger, Landwirte und SUV Fahrer im Gelände achten müssenWie läuft so ein Tag im Offroad Zentrum ab?

Es wird je ein halber Tag auf den Trainingspisten und im Offroad-Gelände des Fahrtechnik Zentrums absolviert. Das SUV-Special startet auf dem Asphalt und bringt dem Lenker auf anschauliche Weise das Verhalten des Fahrzeuges auf der Straße näher. Dabei geht es ums Notbremsverhalten, Bremsen und Ausweichen, aber auch ums Abfangen eines Heckausbruchs.

Der zweite Teil des Tages wird auf den Offroad Pisten des Zentrums durchgeführt. Dabei stehen das richtige Bergauf- und Bergabfahren unter Zuhilfenahme der entsprechenden technischen Features auf dem Programm. Aber auch Tipps für sicheres Schrägfahren und notwendige Maßnahmen am Fahrzeug vor und nach dem Geländefahren werden von den Instruktoren der ÖAMTC Fahrtechnik vermittelt.

Ein theoretischer Teil beleuchtet alle Fragen rund um die technischen Hilfsmittel in den SUV, wie ETC (elektronische Traktionskontrolle) oder HDC (Bergabfahrhilfe), und die unterschiedlichen Arten eines Allradantriebes. “Gerade im Gelände ist es wichtig, das Fahrzeug und die technischen Hilfsmittel gut zu kennen. Aber die richtige Bereifung spielt sowohl auf der Straße als auch im Gelände eine große Rolle”, sagt der Experte der ÖAMTC Fahrtechnik.

2 Worauf Jäger, Landwirte und SUV Fahrer im Gelände achten müssenDer mehrfache österreichische Offroad Staatsmeister Christian Karlberger gibt uns einige Tipps

x Worauf Jäger, Landwirte und SUV Fahrer im Gelände achten müssen

Nähere Informationen zum SUV-Special und Geländefahren bekommt man unter www.oeamtc.at/fahrtechnik oder direkt in den ÖAMTC-Fahrtechnikzentren. Trainings im Offroad Zentrum Stotzing können auch telefonisch unter (02253) 81700-2116 gebucht werden.

Share