Flagge Österreich Flagge Österreich
Montag, 25. September 2017
Besser Länger Leben » Buchtipp » Unser Buchtipp: Was reden die Leute

Unser Buchtipp: Was reden die Leute

was reden die leute Unser Buchtipp: Was reden die Leute58 Begegnungen mit Thomas Bernhard

  • Erschienen: Jänner 2011
  • Preis: EUR 29,- zur Bestellung
  • EAN: 9783990140345
  • ISBN-10: 3-9901403-4-5
  • Seitenzahl: 384
  • Sprache(n): Deutsch
  • Erschienen bei: Müry Salzmann Verlags Gmb

Wer war Thomas Bernhard? Misanthrop oder Gesellschaftsmensch? Zyniker oder warmherzig? Wie erinnern sich die, die ihm nahe kamen, heute? An die 60 Menschen hat Sepp Dreissinger, Fotograf, Filmemacher und Bernhard-Maniac, in den vergangenen fünf Jahren vor seiner Filmkamera zum Reden gebracht: vom Bruder Peter Fabjan zum Burgschauspieler Gert Voss, vom Ohlsdorfer Nachbar Johann Maxwald zur Hamburger Freundin Ingrid Bülau, vom Suhrkamp-Lektor Raimund Fellinger zum Tierpräparator Alfred Höller, vom Bernhard-Regisseur Claus Peymann zum Bräunerhof-Chef Siegfried Hostnik.
Entstanden ist ein einzigartiges Erinnerungsarchiv, das zum 80. Geburtstag des großen Schriftstellers ein Stück weit geöffnet wird. In dem Lesebuch “Was reden die Leute” ist ein Großteil der Statements versammelt,
und nicht zufällig ähneln manche davon einer Bernhard-Tirade. Mit zahlreichen Fotos und dem Vorwort des Bernhard-Experten Manfred Mittermayer bietet sich eine Nahaufnahme der “Sphinx von Ohlsdorf”, die
auch Liebhaber und Kenner faszinieren und überraschen wird.

Share

Schreibe ein Kommentar