Flagge Österreich Flagge Österreich
Dienstag, 24. Oktober 2017
Besser Länger Leben » Dies und Das » Via Internet am PC helfen

Via Internet am PC helfen

1773 0 Via Internet am PC helfenGute Idee bei Computerproblemen

Wer glaubt, dass nur Jugendliche ihre Zeit vor dem PC verbringen, irrt gewaltig. Nahezu jeder Haushalt verfügt heute über einen Computer. Das Surfen im Internet, der tägliche Schriftverkehr per E-Mail oder das Herunterladen und Bearbeiten von Bildern gehören zum Alltag.

Begeistert von den Möglichkeiten des PCs, lassen sich viele Erwachsene und speziell ältere Semester gern von Jüngeren unterstützen. Das ist häufig vor allem bei neuen Anwendungen der Fall. Denn nach den ersten „Gehversuchen“ mit der komplexen Computertechnik passiert es immer wieder, dass Programme nicht richtig laufen, Fehlermeldungen eingeblendet werden oder das „Wie“ nicht bekannt ist.

Viele greifen dann zum Telefon und rufen bei erfahrenen Computerbesitzern an – oft sind das die eigenen Kinder. Diese können aber mit Fehlerbeschreibungen wie „das geht nicht“ kaum etwas anfangen und nur selten ist Zeit für einen Besuch, um die Schwierigkeiten zu beheben.

Dank des Internets ist die Lösung ganz einfach

Unter www.netviewer.de steht ein durchdachtes Programm zur Verfügung, das es Helfern ermöglicht, Computerprobleme online abzustellen. Mit Hilfe einer Software erhalten die Helfer Zugriff auf den Rechner des Hilfesuchenden.

Sie können dort die Probleme aufspüren und beheben, als würden sie am eigenen Rechner sitzen. Netviewer arbeitet mit zertifizierten Sicherheitstechnologien und ist für Privatnutzer kostenlos. Dank der einfachen Bedienung kommen auch technisch unerfahrene Menschen problemlos mit dem hilfreichen Programm zurecht.

txn.de

Share