Flagge Österreich Flagge Österreich
Samstag, 26. Mai 2018
Besser Länger Leben » Ernährung » 2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland

2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland

11 249x131 2. Teil Kulinarische Vielfalt in DeutschlandIn unserem 2. Teil über das Kulturelle und Kulinarische Angebot in Deutschland stellen wir heute Thüringen vor. Thüringen ein ostdeutsches Bundesland das im Herzen Deutschlands liegt und das vor allem für seine ausgedehnten Wälder mit Bergen und mittelalterlichen Dörfern bekannt ist. Die Städte Erfurt, Weimar, Jena, Gotha und Eisenach sind die wichtigsten kulturellen Zentren Thüringens.Im Dom der Hauptstadt Erfurt aus dem 8. Jh. erhielt Martin Luther, der Vater der protestantischen Reformation, seine Priesterweihe. Als Mönch lebte Luther im mittelalterlichen Augustinerkloster. Vor den Toren des Zentrums liegt die imposante barocke Zitadelle Petersberg.

Aber man kann noch viel mehr erleben im Reiseland Thüringen

Abwechslungsreiche Landschaften, eine sagenhafte Dichte an Burgen und Schlössern, eine unvergleichliche architektonische und kulturelle Vielfalt und jede Menge Freizeitspaß – dafür steht das Urlaubsland Thüringen. Seit Goethe hat keiner die Vorzüge Thüringens treffender zusammengefasst: „Wo noch in deutschen Landen findet man so viel Gutes auf so engem Fleck?“

Weimar Goethe und Schiller RET 2 2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland

Weimar, Goethe und Schillerdenkmal ©Weimar GmbH (Schuck, Maik)

Die Städte Erfurt, Weimar, Eisenach & Co.

Die Thüringer Städte laden mit einer Mischung aus Geschichte und Tradition, Kultur und Freizeitspaß, Moderne und Klassik zu einem Besuch ein. In Weimar, der Kulturhauptstadt Europas 1999, gibt es kaum einen Ort, der nicht die wechselvolle Geschichte der Stadt widerspiegelt. Seit Generationen locken das Goethe-Schiller-Denkmal vor dem Deutschen Nationaltheater und die insgesamt 27 Museen Gäste aus aller Welt. Allein 16 einzigartige Objekte wurden in die Welterbe-Liste der UNESCO aufgenommen. Doch auch Städte wie Erfurt, Jena, Eisenach, Altenburg, Meiningen oder Gotha haben jede Menge Kultur zu bieten. Die Kulisse des Doms St. Marien und der Severikirche auf dem Domplatz, die längste noch komplett erhaltene und bebaute Brückenstraße Europas – die Krämerbrücke – oder die traditionsreiche Gartenausstellung ega sind nur einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Erfurt. Kunst und Kultur in Thüringen ist eng verbunden mit dem Wirken bedeutender Vertreter deutschen Kultur- und Geisteslebens. Museen, Theater, Ausstellungen und Konzertsäle zeugen von Spuren der Dichter Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, des Komponisten Johann Sebastian Bach oder der Maler Lucas Cranach und Otto Dix.

Die wohl bekannteste Burg Thüringens und gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt Eisenach ist die Wartburg. Seit 1999 gehört sie zu den ausgewählten Stätten des UNESCO-Welterbes. Neben der weltbekannten Wartburg, Schloss Friedenstein in Gotha oder den Dornburger Schlössern gibt es eine große Zahl weiterer romantischer Schlösser und mittelalterlicher Burgen.

Aktivurlauber kommen auf ihre Rechnung

Thueringer Tischkultur Hotel Elephant rdax 300x210 90 2 2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland

Als Top-Ziel für Aktivurlauber lockt Thüringen Wanderer nicht nur mit dem Rennsteig. 16.000 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege, davon 22 Prädikatswege und über 80 Qualitätsgastgeber, lassen das Herz eines jeden Wanderfreundes höher schlagen. Auch Radwanderer kommen auf 13 Fernradwegen entlang von Flüssen, durch Städte oder herrlichste Natur, auf ihre Kosten. Natürlich ist Thüringen auch ein Zentrum des Wintersports, und das nicht nur wegen der vielen bekannten Spitzensportler. Klare Winterluft, schneebedeckte Wälder und Berge, Skiwanderwege, gespurte Loipen und Abfahrtsskimöglichkeiten verwandeln das Reiseland in ein kleines Wintersportparadies.

Einer Vielzahl natürlicher Heilmittel wie Sole- und Schwefelquellen, Moor, Mineralien und natürlich dem guten Klima ist es zu verdanken, dass Thüringen ein traditionell bekanntes Bäderland. 19 Heilbäder und Kurorte bieten mit Rehabilitationskliniken, Thermalbädern, Erlebnisbädern, Wellnessangeboten sowie Wander- und Radwegen alles für den Erholung und Entspannung suchenden Gast.

Aber eines ist vielleicht nicht so bekannt, Thüringer verfügt über eine hervorragende  Gastronomie

Thüringen ist für seine Küche und Gastfreundlichkeit berühmt. Begeben Sie sich mit uns auf eine Schlemmertour https://www.thueringen-entdecken.de/urlaub-hotel-reisen/thueringer-spitzenrestaurants-119929.html zwischen Eichsfeld, Thüringer Wald und Schiefergebirge. Viele Restaurants haben längst mit ihren Köstlichkeiten die begehrten Sterne, Kochmützen und Kochlöffel errungen. Spielen Sie Lokalentdecker und Guten Appetit!

Ein Beispiel dazu: Kochen ist Kunst meint der Küchenchef im Restaurant SCALA in Jena

Christian Hempfe seines Zeichens Küchenchef im Restaurant SCALA in Jena und seine Kreationen können Gäste ganz oben genießen – im 28. Stock des JenTower und genießen zugleich die wunderbare Aussicht von oben auf Jena. Denn hier oben ist seine Kunst Programm. Sehr empfehlenswert und ein besonderes Erlebnis in Jena.

Jena Scala Hempfe rdax 300x210 90 250x175 2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland

Christian Hempfe mag keine typische Küchenkluft. Er trägt Schwarz. Und Turnschuhe. Die sind eine Sonderanfertigung, hinten an der Ferse steht “Chef”. Der Mann mag es lieber schlicht und leger, auch beim Essen. Eine Karte mit unzähligen Gerichten findet er verdächtig, um nicht zu sagen unmöglich. “Die Karte muss übersichtlich sein, nur so kann man Frische gewährleisten.” Der Küchenchef schwenkt die Pfanne, und kurze Zeit später brutzelt die Wachtelbrust im heißen Öl.

Hier oben ist man der Sonne etwas näher, 128 Meter, um genau zu sein, denn das Restaurant liegt im 28. Stock des JenTower direkt in Jenas City.

Hempfe hat frische Kräuter, Feigen und Mandelschaum bereitstehen. Erst kommt die Wachtelbrust auf den Teller, danach zupft er die Kräuter und platziert sie mit einer großen Pinzette in das Arrangement auf dem Teller. “Die Kochkunst wird sich entwickeln, ohne dabei aufzuhören, Kunst zu sein”, zitiert Hempfe George Auguste escoffier, einen französischen Küchenchef. Hervorragene Küche ist für den SCALA-Chef ein Qualitätsprodukt. Seine eigene Küche beschreibt er so: modern, experimentell und immer auf der Suche nach etwas Neuen.

Aber die Thüringer Küche kann es auch traditionell

103 2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland

Geschichte auf dem Teller – Die Thüringer Bratwurst, sie ist bereits über 600 Jahre alt und immer noch ein schmackhaftes Highlight für Groß und Klein. Inzwischen ist sie ein geschütztes Markenprodukt, für dessen Herstellung ein strenges „Reinheitsgebot“ gilt: Nur wertvolles Schweine- und Rindfleisch direkt aus Thüringen darf verwendet werden. Gewürzt wird die Delikatesse je nach Region mit Majoran, Kümmel, Knoblauch, Salz und Pfeffer. Am besten schmeckt die Spezialität, wenn sie auf einem Holzkohlegrill gebraten wird. Sehen Sie hier unser Rezept.

121 2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland

Weimar, Zwiebelzöpfe auf dem Zwiebelmarkt ©weimar GmbH (Schuck, Maik)

Ein weiteres Schmankerl sind die Thüringer Kartoffelklöße

header Klossgericht 656x492 250x139 2. Teil Kulinarische Vielfalt in Deutschland„Ein Genuss von ganz besond´rer Größe sind die Thüringer Kartoffelklöße“ – dieser Spruch hat seit vielen Generationen in Thüringen Gültigkeit. Zubereitet aus rohen geriebenen und gekochten zerstampften Kartoffeln, mit einer Füllung von knusprig in Butter gerösteten Würfeln aus Brötchen, ist der echte Thüringer Kloß unverwechselbar.

In der neu eröffneten Thüringer Kloßwelt in Heichelheim gibt es eine lebendig präsentierte Ausstellung zur Geschichte von Kloß und Kartoffel und natürlich jede Menge Klöße: im Werksverkauf, beim Kloß-Imbiss und den wahrscheinlich größten begehbaren Kloß.

Thüringen hat viel zu bieten, man muss es einfach erleben und sich ganz den kulturellen und kulinarischen Genüssen hingeben.

Hier finden Sie noch weiterführende Informationen: http://www.germany.travel/de/staedte-kultur/essen-trinken/essen-trinken.html

www.germany.travel

Share