Flagge Österreich Flagge Österreich
Mittwoch, 22. November 2017
Besser Länger Leben » Ernährung » Bouillabaisse

Bouillabaisse

fischsuppe 250x250 BouillabaisseFischsuppe

Zwiebel, Kartoffeln und Karotten in Würfel schneiden. Lauch in Scheiben schneiden. Die Tomaten kurz überbrühen, die Haut abziehen und in Würfel schneiden. Nun die Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen. Das vorbereitete Gemüse dazugeben und kurz mitdünsten lassen. Mit Weißwein ablöschen, mit ca. 1 Liter heißem Wasser aufgießen und ca. 15 Minuten kochen lassen. Die Fischfilets in Stücke schneiden. Alles gemeinsam mit den Kräutern, Aromaten und Gewürzen in die Suppe geben. Etwa 10-13 Minuten ziehen lassen. Fertige Suppe in einer großen vorgewärmten Suppenschüssel auftragen und dazu mit knusprige Baguettescheiben servieren.

Zutaten:

Fisch-Filets (Drachenkopf, Steinbutt, Seeteufel, Scampi etc.)
Salz
Pfeffer weiß
1 Zwiebel
1frischer Thymian
1Rosmarin
1Lorbeerblatt
2 Karotten
2 Tomaten
4 EL Olivenöl
Weißwein
Cayennepfeffer
Safran
Baguettescheiben (getostet)

Share