Flagge Österreich Flagge Österreich
Samstag, 23. September 2017
Besser Länger Leben » Ernährung » Pflanzliches Fitnesstraining für den Darm

Pflanzliches Fitnesstraining für den Darm

thumb55945 Pflanzliches Fitnesstraining für den DarmFlohsamenschalen wirksam gegen Verstopfung

Gerade in der kalten Jahreszeit ernähren wir uns reichhaltiger und fettreicher als im übrigen Jahr. Gleichzeitig werden weniger Ballaststoffe aufgenommen. Doch gerade diese Pflanzenbestandteile braucht der Darm für eine effektive Verdauung. Fehlen sie, sind oftmals Völlegefühl, Blähungen und Verstopfung die unangenehmen Folgen.

Flohsamenschalen als wirksame “Darmtrainer”

Ballaststoffe, insbesondere indische Flohsamenschalen (Plantago ovata-Samenschalen), sind hochwirksam gegen Verstopfungen und können einen trägen Darm wieder in Schwung bringen. Das Besondere: Flohsamenschalen können mehr als das Vierzigfache ihres Eigengewichtes an Flüssigkeit binden. Kommen diese Quellstoffe mit Wasser in Kontakt, werden sie zu einer gelartigen Masse. Durch die Volumenzunahme wird die Peristaltik (Eigenbewegung) des Darms angeregt, den Darminhalt weiter zu transportieren. Wichtig für die Wirkung ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.

Pflanzliche Hilfe ohne Gewöhnungsgefahr

Ist der Darm erst einmal träge und der Gang auf die Toilette erschwert, wird leider oft zu drastischen Abführmitteln gegriffen. Diese Mittel dürfen jedoch nur kurzfristig eingenommen werden, da sie dem Körper Wasser entziehen, die Darmschleimhaut reizen und zur Gewöhnung führen können. Zudem wird durch eine häufige Anwendung drastischer Abführmittel die Darmtätigkeit sogar geschwächt. Flohsamenschalen haben hingegen keine Gewöhnungseffekte und “trainieren” den Darm. Die Ballaststoffe werden nicht vom Körper aufgenommen, sondern lösen allein durch ihre Volumenzunahme die Verstopfung. Aufgrund der guten Verträglichkeit können Flohsamenschalen auch langfristig eingenommen werden.

Entgiftung für den Darm

Ballaststoffe haben zudem noch die gute Eigenschaft, Gifte und andere schädliche Substanzen, die mit der Nahrung in den Darm gelangen, zu binden. Zusammen mit der angeregten Peristaltik wird deren Abführung gefördert. Flohsamenschalen entwickeln zusätzlich Schleimstoffe, die sich beruhigend auf die Magen-Darmwände legen und sogar lindernd auf einen Reizdarm wirken können. Darüber hinaus führen die Ballaststoffe zu einem schnellen und lang anhaltenden Sättigungsgefühl. Sie helfen dabei, Gewicht zu verlieren oder das gewünschte Gewicht zu halten. Durch die einzigartige Wirkungsweise von Flohsamenschalen (z.B. in Flosine Balance oder Flohsamenschalen Aurica, rezeptfrei, Apotheke) kann die Verdauung dauerhaft wieder in Balance gebracht und das Wohlbefinden gesteigert werden.

pte

Share