Flagge Österreich Flagge Österreich
Mittwoch, 20. September 2017
Besser Länger Leben » Gesund und Fit » Aus unserer Serie Hobbys für Junggebliebene

Aus unserer Serie Hobbys für Junggebliebene

y m b 1024x680 Aus unserer Serie Hobbys für JunggebliebeneWie wäre es mit Segeln?

Heute wollen wir Ihnen eine Sportart der besonderen Art vorstellen – nämlich Segeln.

Mit dem Wind über die Wellen des Wörthersees gleiten und dabei Wind, Sonne und Landschaft genießen. Es ist eigentlich egal ob Sie dieses Vergnügen mit dem eigen Boot nachgehen oder mit einem Leihboot. Überall gibt es Segelboote zu mieten. Wir starteten unseren Bootsausflug in Velden. Traumhaft war der Tag, der Wörthersee und das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und so genossen wir diesen Bootsausflug sehr. Velden bietet ja einiges schicke Cafes, gepflegte Restaurants und eine Promenade zum flanieren.

Haben wir Sie neugierig gemacht?velden logo weiss1 150x150 Aus unserer Serie Hobbys für Junggebliebene

Wie wäre es mit einem Segelkurs?

Dem Grundschein oder dem Internationalen A-Schein und B-Schein

Am Lehrplan stehen, Segel setzen, Knoten, Aufkreuzen und An- und Ablegen, Wendemanöver, Sicherheitsmaßnahmen am Wasser und erste Hilfe. Wir haben für Sie nebenstehend ein spezielles Angebot ausgewählt in der Segel- & Sportschule Wörthersee. Alle Besser Länger Leben Leser erhalten auf alle Kursgebühren 20 % Rabatt bei der Segel-und Sportschule Wörthersee in Velden. Telefon 0664 420 21 18

Übrigens sämtliche Boote sind sichere Kielboote, die nicht kentern.

segeln fuer dummies 171x250 Aus unserer Serie Hobbys für Junggebliebene

Unser Buchtipp “Segeln für Dummies”

EUR 19,95

Bestellen hier bei Amazon

Surfen und Segeln gehören zu den schönsten Vergnügen im Urlaub am Meer. Wieso also nicht teilhaben am Wasserspaß und selber einmal im Boot über die Wogen flitzen? Bleiben Sie kein Süßwassermatrose und lernen Sie, dass aufschießen, wenden und halsen keine mittelalterlichen Foltermethoden sind! Das Autoren- und Ehepaar JJ. und Peter Isler erklärt Ihnen humorvoll und kompetent die wichtigen Grundbegriffe des Segelns, zeigt Ihnen die verschiedenen Techniken sich vom Wind treiben zu lassen und gibt Ihnen viele Tipps und Tricks rund um’s Boot. Also rein in den Südwester und lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen!

Sie erfahren:

  • Wie die einzelnen Schiffstypen heißen und weshalb es sie gibt
  • Was die ganzen seltsamen Segelbegriffe eigentlich bedeuten
  • Wo Luv und wo Lee liegt
  • Wie Sie Sicherheit an Bord herstellen
  • Was Sie über Wetter und Navigation wissen müssen
  • Tipps zum Kauf und Chartern von Segelbooten
  • Wie die Regatta-Regeln aussehen
  • Welche Seemannsknoten es gibt und wie sie geknüpft werden

Weitere Informationen und Preise erhalten Sie hier.


Share