Flagge Österreich Flagge Österreich
Sonntag, 17. Dezember 2017
Besser Länger Leben » Lifestyle » Kultur hautnah erleben – ein Besuch in Paris

Kultur hautnah erleben – ein Besuch in Paris

LifeLeben Kultur hautnah erleben – ein Besuch in Paris

546617 original R B by Katharina Wieland Müller pixelio.de  Kultur hautnah erleben – ein Besuch in Paris

Foto: Katharina-Wieland-Müller_pixelio.de

Paris gehört seit jeher zu den Städten der Welt, die sich durch ihre Kultur und ihren ausgesuchten Modegeschmack einen Namen gemacht haben. So vielfältig wie die Stadt selbst sind auch die Designer, die sich hier niedergelassen haben. In der französischen Stadt der Mode haben sich alle großen Modehäuser angesiedelt, die sich international einen Namen gemacht haben. Dazu kommen eine Anzahl von Outlets beliebter Modemarken und eine geradezu unüberschaubare Menge an kleinen Boutiquen und Designerläden, die selbst die ausgefallensten Wünsche erfüllen.

Exklusive Designer und französischer Geschichte

Nicht nur für Kultur- sondern auch für Modebegeisterte sollte die Champs- Elysées die erste Adresse sein. Im historischen Ambiente, das durch den Triumphbogen dominiert wird, haben sich moderne Modehäuser der Spitzenklasse angesiedelt. Schicke Handtaschen und Sonnenbrillen der Saison finden Kunden hier aus erster Hand, dazu kommen die neuesten Modeideen der großen Designer mit klassischen und modernen Schnitten.

Besucher, die Mode und Kultur miteinander verbinden möchten, sollten auch den Place des Victoires besuchen. In direkter Nähe des Louvre haben sich traditionsreiche Designerläden der gehobenen Preisklasse angesiedelt. Designer mit Weltklasseruf laden hier zum Bummeln und Stöbern ein.

437677 original R by Veronika Verenin pixelio.de  Kultur hautnah erleben – ein Besuch in Paris

Foto: Veronika-Verenin_pixelio.de

Das französische Lebensgefühl genießen
Empfehlenswerts ist auch die gemütliche Rue de Rivoli, die bei den Parisern zu den beliebtesten Adressen gehört. International gerühmte Boutiquen und große Kaufhäuser laden hier zum Flanieren ein. Außerdem bietet die Rue de Rivoli die größte Auswahl französischer Boutiquen der ganzen Stadt. Wer nach dem typischen Pariser Chique sucht, wird in einem der Designerläden hier fündig.

Das Quartier Latin steht ganz im Zeichen der Liebe. Eine der bekanntesten Brautmodendesigner der ganzen Stadt kleidet auf dem Quai Grands Augustins Frauen für ihren großen Tag ein. Daneben laden exklusive Cafés entlang der Promenade dazu ein, die Menschen auf dem Quai zu beobachten und das französische Lebensgefühl zu genießen.

Schnell und einfach zum Shoppen nach Paris

Paris hat sich zum Nummer 1- Ziel für Shoppingtripps entwickelt. Lange Wochenenden in der Stadt der Mode, Kultur und der Liebe sind durch die vielfältigen Angebote der Billigflieger in greifbare Nähe gerückt. Dazu kommen tägliche Zugverbindungen von Deutschland in die Metropole an der Seine. Die Auswahl an Hotels jeder Preisklasse und für jeden Geschmack ist immens in Paris.

Exklusives Shoppen in der Modestadt Paris verführt nicht nur Franzosen. Die Stadt gilt weltweit als eine der Modemetropolen. Das sicherste Zahlungsmittel ist heute die Kreditkarte – bargeldloses Bezahlen bringt viele Vorteile mit sich. Kunden können ohne Weiteres in den Kaufhäusern und Boutiquen der französischen Hauptstadt unter Anderem mit der Sixt Card oder mit der Mini Card problemlos und einfach bargeldlos bezahlen.

Hier finden Sie alle Informationen über Paris. http://de.parisinfo.com/

Share