Flagge Österreich Flagge Österreich
Sonntag, 19. November 2017
Besser Länger Leben » Reiseangebote » Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Dobrodošli‎ – Welcome – Willkommen heißt es überall in der historisch bedeutsamen Stadt Dubrovnik.

Speziell im Frühjahr und im Herbst zeigt sich die Stadt von ihrer schönsten Seite, wir haben sie besucht und fanden es wunderschön.

Dubrovnik 250x140 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Die Geschichte Dubrovnik ist geprägt von vielen Kämpfen mit unterschiedlichen Land- und Seemächten. Byzantiner, Sarazenen, Kroaten, Normanen und Venezianer, später die ungarisch-kroatischen Länder, das Römisch-deutsche Reich, Osmanen, Habsburger und das Napoleonische Kaiserreich, alle waren sich der strategischen Wichtigkeit und der Schönheit von Dubrovnik bewusst und wollten Dubrovnik einnehmen.

Doch durch sein politisches Geschick gelang es den Stadtvätern von Dubrovnik über Generationen seine autonome Selbstständigkeit bis heute zu erhalten.

P1020867 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Das Dubrovnik von heute

Auffallend dominiert das Baumaterial Stein die Stadt Dubrovnik. Es ist überall anzutreffen, in Häusern, Kirchen, Gärten und Parkanlagen, Stadtmauern und historischen Festungen, dass der Stadt ihr charakteristisches Gepräge verleihen.

So schlendert man durch herrliche Straßen und Plätze überall auf glattpolierten Stein. Die Stadt Dubrovnik selbst ist überschaubar, umringt von der historischen Stadtmauer, die man auch zu Fuß begehen kann und somit die Stadt von oben erlebt und herrliche Fotomotive von der Stadt und vom Meer vorfindet.

P1020847 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Irgendwie hat man in Dubrovnik jederzeit das Gefühl auf einer Freilichtbühne zu stehen, herrliche Straßencafes und Restaurant laden ein und man ertappt sich wie man das gesellige Treiben beobachtet. Einerseits die Menschen aus der Stadt die noch im alten Stadtteil wohnen und die ihre Einkäufe und Besorgungen tätigen und sich mit den zahlreichen Touristen aus aller Welt vermischen.

P1020896 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Seit 1979 ist Dubrovnik in die UNESCO Liste des Weltkulturerbes aufgenommen worden

Nach Ausbruch des Krieges 1991 schwer getroffen, viele Häuser und historische Bauten wurden beschädigt. Heute sieht man fast nichts mehr von den Schäden, vereinzelt hört man noch das Klopfen und Hämmern von den Experten aus aller Herren Ländern. Kriegsschäden sieht man erst, wenn man darauf hingewiesen wird. Und man entdeckt neue Steinplatten oder kleine Einschüsse in Mauern. Die Erneuerung und Bewahrung des bedeutsamen Kulturgutes gehört seit Generationen zu den Aufgaben der Einwohner und so präsentiert sich Dubrovnik heute schöner denn je.

Das Beste von Dubrovnik

Hier wollen wir Ihnen einige Anregungen für die interessantesten Sehenswürdigkeiten geben:

P1020848 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Stradun (Placa) ist die Hauptstraße in Dubrovnik,, man schlendert entlang, findet nette Geschäfte und Cafes und hört den Menschen zu.Die Mauersegler tanzen fröhlich um einen herum und finden ihre Plätze in den antiken Steinmauern.

Die Stadtmauer ist 2 km lang und eine der Hauptattraktionen. Es lohnt sich zumindest einen Teil auf ihr zu gehen.

P1020849 Dubrovnik ist immer einen Besuch wertP1020909 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Kloster und Kirchen findet man an jeder Stelle, sei es das Franziskanerkloster mit einer der ältesten Apotheke der Welt aus dem Jahr 1317 oder das Dominikanerkloster, den Dom des Hl. Blasius, unzählige Museen und Bibliotheken. Der Rektorenpalast ist das bedeutsamste Gebäude Dubrovniks und war der Regierungssitz mit Gericht, Notar.  Heute beherbergt er das Kultur- historische Museum, das den Geist Dubrovniks näher bringt. Hier finden Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zusammengefasst.

P1020853 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Der Statue des Hl. Blasius begegnet man vielerorts und wacht auf Kirchen, im Hafen und oberhalb den Stadttoren, über Dubrovnik.

Reizvoll gelegen ist der alte kleine Stadthafen von wo man diverse Ausflugfahrten mit den Schiffen auf die diversen Inseln wie beispielsweise nach Lokrum machen kann. Empfehlenswert ist es sich zumindest zwei Tage für den Stadtkern Zeit zu nehmen, denn auch am zweiten Tage entdeckt man das oftmals Versteckte Dubrovnik.

P1020907 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Herrliche Spezialitätenrestaurants wie das Rozarij, dem Nautika den vielleicht besten restaurant Kroatiens, das Proto oder das Orhan bieten beste Fischspezialitäten und nationale Gerichte..

P1020860 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Übernachtet haben wir im 5 Sterne Hotel Excelsior, dass fünf Minuten zu Fuß vom Stadtkern entfernt liegt und somit nach den diversen Rundgängen ein idealer Rückzugsort ist. Von der Terrasse sieht man die Stadt Dubrovnik vor einem liegen, das Hotel verfügt auch über einen eignen großzügigen Badeplatz mit Liegen am Meer, ein sehr großes Indoorpool mit Süßwasser runden das Angebot ab.

P1020846 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Ein Ausflug nach Ston

P1020882 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Wir entschlossen uns dem rund 70 km von Dubrovnik entfernten Ort Ston abzustatten, der durch seine ältesten und größten Salinen aus der Geschichte des Mittelmeeres und der zweit längsten Mauer der Welt bekannt ist.

P1020883 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Im Jahr 1333 begannen die Dubrovniker aus Sicherheitsgründen mit dem Bau der großen Mauer. Stein für Stein wurde am Berg übereinander geschlichtet und bot Schutz vor Plünderungen der damals wichtigen Salzgewinnung in Son. Die Mauern von Ston
als Befestigungsanlage ist wegen ihrer Länge (5,5, km), ihrer Monumentalität, aber auch wegen der Verteidigungs- und urbanistischen Lösungen einzigartig. Die Mauern beginnen und enden in zwei großen Festungen: Koruna in Mali Ston und Veliki kastio in Ston. Die dritte und monumentalste Festung ist Bartolomeo auf dem Berg oberhalb von Ston. Es empfiehlt sich unbedingt einen kleinen Spaziergang – wenn auch anstrengend – über einen Teil der Mauer zu machen.

P1020892 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

In den Salinen in Ston wird heute noch Salz gewonnen und es empfiehlt sich unbedingt ein kleines Päckchen Salz zu kaufen.

Nach unserer anstrengenden Tour über die Stadtmauer überkommt einem der Hunger und wir beschließen unseren Ausflug in der Villa Koruna mit einem Essen zu beenden. Hier werden fangfrische Austern – angeblich die Besten – aus der Umgebung serviert, Austernsuppe, Shrimp Risotto, , diversen Fischen bis hin zu Scampis. Ein so herrliches Seafood haben wir schon lange nicht mehr gegessen, es ist unbedingt einen Besuch wert.

P1020893 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Somit endet unser Dubrovnikbesuch. Wir werden die Stadt mit Herz und Flair lange in Erinnerung halten und möchten Ihnen noch empfehlen, einen Besuch in Dubrovnik demnächst einzuplanen. Es gibt vieles zu entdecken.

Mit diesem Sonnenuntergang verabschieden wir uns von Dubrovnik.

P1020910 Dubrovnik ist immer einen Besuch wert

Share